Dienstag, 1. September 2015

WANT TO READ - September

So langsam schleicht sich bei uns das Herbstwetter ein und dementsprechend sieht auch meine Leseliste für den September aus. Schwere Lektüren, Fantasy, Dystopien und Krimi/Thriller - bis auf ein Buch, das ich noch rasch mit aus dem Sommer mitnehme und lesen werde, wenn ich doch etwas leichteres benötige oder die Sonne überraschenderweise doch noch einmal herauskommen sollte, passen alle Bücher in diese Genres. Auf diesen Lesemonat freue ich mich besonders, denn ich re-reade 3 Klassiker und komme endlich dazu Bücher zu lesen, die ich schon ganz lange unbedingt lesen wollte. Diesen Monat wird mein SuB mir danken!

Rezensionsexemplare
1. Acht Sinne: Band 3 der Gefühle - Rose Snow

SuB
    91 restliche Seiten von Divergent - Veronica Roth
2. Insurgent - Veronica Roth
3. Allegiant - Veronica Roth
4. Die Therapie - Sebastian Fitzek
5. A Game of Thrones - George R. R. Martin
6. 16 Uhr 50 ab Paddington - Agatha Christie
7. Mockingjay - Suzanne Collins
8. Männertaxi - Andrea Koßmann
9. Nachricht von Dir - Guillaume Musso

Re-read
10. Coraline - Neil Gaiman
11. Harry Potter and the Philosopher's Stone (...und der Stein der Weisen) - J. K. Rowling
12. Das Tagebuch der Anne Frank - Anne Frank






Diesen Monat möchte ich 3 Trilogien beenden. Mockingjay liegt jetzt schon so lange rum, weil ich es hasse den letzten Band einer Reihe/Trilogie zu lesen. Ich will nicht, dass es zu Ende geht.
Die Sinn-Trilogie beende ich, da es ein Rezensionsexemplar ist, ich aber schon gespannt bin wie es aus geht.
Und die Bestimmungs-Trilogie lag einfach viel zu lange auf meinem SuB, dafür, dass ich sie so unbedingt lesen wollte. Divergent habe ich ja im August gelesen und mit ein paar Seiten mit in den September genommen, aber trotzdem für den August gezählt.
Besonders freue ich mich dann noch darauf, dass ich endlich die Bücher zu meiner Lieblingsserie (Game of Thrones) anfangen kann und meinen ersten Fitzek lese. Seine Bücher sind so gehyped, dass ich immer einen großen Bogen um sie gemacht habe, aber jetzt will ich mir seine Werke auch einmal anschauen. Genau wie Kossis Roman und einen ihrer Lieblingsautoren Guillaume Musso (ich denke, wer Kossi schaut weiß, wie sehr sie immer von ihm schwärmt und betont, dass es keine Liebesromane sind)
Mit 16 Uhr 50 ab Paddington möchte ich diesen Monat dann etwas Nostalgie heraufbeschwören und ich bin wirklich gespannt ob das Buch so gut ist wie der Film.
Ansonsten stehen 3 re-reads an:
Harry Potter und Coraline re-reade ich jedes Jahr im Herbst/Winter und das Tagebuch der Anne Frank habe ich vor ein paar Jahren schon einmal gelesen, hatte aber Lust es wieder zu tun.

Hoffen wir einmal, dass ich alle Schätzchen diesen Monat gelesen bekomme!

Melancholia ♥

1 Kommentar :

  1. Mockingjay musst du unbedingt lesen! Und Hary Potter kann man gar nicht oft genug verschlingen.. ;) Ich bin auch auf deine Meinung zu dem Buch von Kossi gespannt! ;)
    LG
    Lena

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...